Business Coaching

Führungskräfte sind heute oft einem besonderen Druck ausgesetzt, da sie sich im Spannungsfeld zwischen Vorgesetzten, Mitarbeitern, Kollegen, Geschäftspartnern, der eigenen Familie und manchmal auch einer wachsamen Öffentlichkeit bewegen – alle mit ihren jeweiligen Anforderungen und Wünschen. Gleichzeitig balancieren Führungskräfte eine Vielzahl von Sachaufgaben und Fachthemen, die mit quantitativen und qualitativen Zielen verknüpft sind.

Business Coaching hilft hierbei präventiv durch individuelle Weiterentwicklung der für die Aufgaben nötigen Fertigkeiten, Weiterentwicklung der Fähigkeiten zur Steuerung von Veränderungen und Kommunikation, sowie durch Erkennen und Reduzieren möglicher Spannungsfelder.

Zielgruppe
Mittleres und oberes Management in Unternehmen, Führungskräfte in Verbänden oder politischen Parteien, Selbständige und Existenzgründer.

Mögliche Themen

  • Steuerung von Veränderungsprozessen, Change Management
  • Vorbereiten auf neue Aufgaben
  • Verbesserung von Führungs- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Verbesserung des Umgangs mit Konflikten & Krisen, Krisenmanagement
  • Verbesserung des Zeitmanagements und der Work-Life-Balance
  • Verbesserung der Fähigkeiten zur Selbst- und Fremdmotivation

Coaching-Methoden
Von der in sich abgeschlossenen Einzelsitzung bis zu einem Projekt- oder Prozessbegleitenden Beratungspaket sind viele Varianten realisierbar. Im Coaching-Prozess wird gezielt an der Verbesserung der individuellen Fähigkeiten gearbeitet. Der Coach dient dabei auch als Sparringspartner und reflektiert die eigenen Fertigkeiten, Stärken und Verbesserungspotentiale. Es kann in verschiedenen Szenarien gearbeitet werden: Off-Site (also abseits des Büroalltags in einem ‚geschützten Raum‘), On-The-Job (also in Ihrem Konferenzraum oder begleitend z.B. durch ein Shadowing) oder situativ angepasst auch ‚On-The-Go‘ (also z.B. telefonisch).

Folgendes reales Beispiel illustriert meine Arbeit als Business Coach
-> Fallbeispiel Business Coaching

Eine entsprechende Empfehlung gebe ich gerne während der Auftragsklärung ab. Gerne informiere ich Sie darüber vorab per Email oder telefonisch -> Kontakt